Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Anfängerabschlusshausarbeit im Strafrecht

Dieses Jahr bietet der Lehrstuhl die Anfängerabschlusshausarbeit im Strafrecht an.

 

Sachverhalt Anfängerhausarbeit 2017

 

Weitere Informationen finden Sie in folgender Präsentation:

 

Freitag – Kudlich Praesentation Hausarbeiten_ohne Effekte

 

 

Die Arbeiten sind bis Montag, den 16.10.2017, 10 Uhr entweder im Sekretariat des Lehrstuhls von Prof. Kudlich (Zimmer 0.144) abzugeben oder in den Briefkasten des Lehrstuhls (im Foyer des Juridicums) einzuwerfen. Der Fristablauf wird durch etwaige technische Schwierigkeiten („Abstürzen“ des Computers, Druckerprobleme usw.) nicht gehemmt. Arbeiten, die mit der Post zugeschickt werden, gelten erst mit ihrem Eingang als abgegeben. Es wird empfohlen, eine Kopie oder eine elektronische Sicherung der Arbeit bis zur Rückgabe der Hausarbeit aufzubewahren. Neben der Einreichung in Papierform ist zwingend auch eine Einreichung in elektronischer Form erforderlich. Diese ist in identischer Fassung wie die Printform im Bearbeitungszeitraum in dem zu der Anfängerhausarbeit freigeschalteten StudOn-Kurs (http://www.studon.uni-erlangen.de/crs1947464.html) als obligatorische Übungseinheit hochzuladen. Der Sachverhalt soll dabei in der Datei nicht enthalten sein. Die Datei (im Format doc, pdf oder rtf) ist wie folgt zu benennen: Erster und letzter Buchstabe des Vornamens sowie die ersten fünf Buchstaben des Nachnamens (Beispiel: Martin Müller = mnmuell). Umlaute sind als ae, oe, ue zu behandeln.