SEMINAR ZUM SPB 6 IM SS 2018

Im SS 2018 bietet der Lehrstuhl ein Seminar zum Schwerpunktbereich Kriminalwissenschaften an. Das Rahmenthema soll lauten „Strafrecht und Psychologie“. Dabei werden natürlich keine vertieften psychologischen Kenntnisse im Vorfeld erwartet, sondern es geht darum, an welchen vielfältigen Stellen im Straf- und Strafprozessrecht (vielleicht auch der in der Kriminologie) psychologische Aspekte eine Rolle spielen und wie sie sich auswirken – vom Vorsatzbegriff über die Funktionstüchtigkeit präventiver Straftheorien bis zur Aussagepsychologie im Strafverfahren. Von daher sind (sozial-)psychologische Aspekte eher die einigende Klammer für verschiedene Themen aus „ganz normalen“ dogmatischen Bereichen.

 

Das Seminar wird nicht als Blockveranstaltung an einem Wochenende, sondern an voraussichtlich sieben Donnerstagen ab 18 Uhr mit jeweils zwei Seminarvorträgen stattfinden.